Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand & Rückversand
4-6 Werktage Lieferzeit
Keine Zollgebühren

Diesel: Streetwear, so authentisch wie eigensinnig

Nicht viele Modemarken schaffen es, sich einen ganz bestimmten Stil anzueignen, der prägend ist für die Identität des Labels. Diesel gehört zu den wenigen Brands, die über die Jahre einen eigenen Stil herausgebildet hat, der unverkennbar und individuell ist. Unabhängigkeit, Unkonventionalität und Unangepasstheit – in diesen drei starken Attributen vereint sich der Markenkern der Brand. Für Markengründer Renzo Rosso stand von Anbeginn an fest: Der Erfolg seiner Marke gründet sich auf roughes Design mit ungewöhnlichen Details, fernab von Mainstream und modischem Einheitslook. Mit der Zeit hat sich diese Einstellung in unzähligen Diesel-Entwürfen derart manifestiert, dass Kenner ein Diesel-Design schon von weitem erkennen.

Diesel Fashion: Modisches Design, immer authentisch und nie langweilig

Wenn Du mit Deinen Outfits Deine Persönlichkeit unterstreichen und gerne auch Deine Unangepasstheit zum Ausdruck bringen möchtest, ist Diesel Fashion wie für Dich gemacht. Die Looks des Denim-Labels, das jedoch längst mehr als Jeans für Damen und Herren produziert, bestechen mit einer wilden, ungezähmten Facette, die fasziniert. Trends spielen beim Entwerfen von Damen- und Herrenbekleidung im Hause des Labels jedoch auch eine wichtige Rolle, denn sie geben beim Entwickeln neuer Kollektionen die Richtung vor. Dennoch verliert Diesel seine eigene Markenidentität nie aus den Augen und bleibt sich selbst jederzeit treu, egal, ob beim Designen sportlicher oder eleganter Stücke für modeliebende Trägerinnen und Träger.

Ungewöhnlich und individuell: Diesel Design von Denim bis Duft

Aus Italien in die Welt: Renzo Rossos Idee, Denim-Design mit dem gewissen Etwas zu etablieren, hat längst Weltruhm erlangt. International steht der Name Diesel für Mode mit Zeitgeist und hohem Individualitätswert. Und nicht nur Jeans, auch Schuhe, Accessoires und Beautyprodukte gehören mittlerweile zum Markenportfolio. Mit jeder Kollektion erfindet sich Diesel ein Stück weit neu, ohne die Kerngedanken der Marke aufzugeben. Der Used-Look, also ein bewusst abgetragenes Aussehen, spielte dabei bereits zu Beginn der Erfolgsgeschichte die Hauptrolle beim Entwickeln neuer Denim-Designs. Durch raffinierte Wasch- und Schleiftechniken erhalten Jeans ihren ganz speziellen Charakter, der sie einzigartig macht. Auch im Destroyed-Look kann eine Diesel Jeans einer Vielzahl unterschiedlicher Outfits eine solide Basis geben – es kommt immer auf die Wahl der Styling-Partner an. Schlichte, seriöse Basics machen selbst aus zerrissenen Boyfriend-Jeans ernstzunehmende Begleiter für den Job-Alltag. Mit ausgeflippten Teilen setzt Du ein Modestatement und elegante Teile machen eine Jeans auch fit für schicke Anlässe. Lebe Deinen eigenen Facettenreichtum aus mit Mode und Accessoires von Diesel.