• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
GAP
731 Produkte
Folgen
ModelansichtProduktansicht

GAP – lässige Fashion, die Deine Persönlichkeit unterstreicht

Wer Freizeitmode sucht, die trendig, aber dennoch bequem ist, kommt an der US-amerikanischen Modemarke GAP nicht vorbei. Das Label steht für eine breite Range unkomplizierter Looks, die Deine Persönlichkeit herauskitzeln, um sie dann perfekt zu unterstreichen. Dabei gilt die Fashion der Marke als echter Kult und findet seit Jahren auch immer wieder Beachtung in bekannten Filmen und Serien. GAP ist nicht nur in den USA eine Institution, sondern erfreut sich auch weltweit einer großen Fanbase. Kein Wunder – schließlich verbinden die Looks gekonnt einen hohen Tragekomfort mit einer angesagten Optik und Materialien, die sich toll anfühlen.

GAP – alles begann mit Jeanshosen

Die Geschichte der Kultmarke GAP begann im Jahr 1969. Damals öffneten die Gründer Doris und Donald Fisher ihren ersten Store in San Francisco. In diesem drehte sich zunächst alles um die perfekte Jeans. Und so verkauften die beiden Jeanshosen anderer Marken. Erst 1982 setzten sich die Fishers gemeinsam an einen Tisch, um eigene Ideen und Kreationen umzusetzen. So entstand eigene Kleidung für weibliche und männliche Fashionfans. Vier Jahre später wurde das Sortiment um die Marke GAP Kids erweitert, 1990 folgte Baby GAP. Im selben Jahr entschied das Unternehmen, voll und ganz auf Fremdmarken zu verzichten und fortan nur noch Eigenmarken zu vertreiben. Der Plan ging auf. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich das Label zu einem wahren Kult. Heute gibt es in den USA über 900 eigene Geschäfte und die Kleidung ist weltweit erhältlich. Übrigens: Der Name GAP bezieht sich auf die Lücke zwischen den Generationen – generation gap (Generationenkonflikt).

GAP – casual Style mit amerikanischer Attitüde

In jedem Kleidungsstück von GAP steckt ein Hauch seiner amerikanischen Herkunft. Die Mode des Labels ist lässig, leger und wunderbar bequem. Dabei gelingt es den Designern mit ihren Kollektionen problemlos klassische Schnitte und Farben mit modernen Akzenten zu vereinen. So findet jeder genau den Look, der zu ihm passt. Seinen Ursprung verliert GAP nie aus den Augen und so spielen auch heute noch Jeanshosen eine große Rolle. Diese werden mit coolen Shirts oder lässigen Blusen kombiniert. Der Denimcharakter zeigt sich jedoch ebenso in angesagten Jacken oder sportlichen Röcken. Im GAP Sortiment von ABOUT YOU entdeckst Du Styles für jeden Tag, in denen Du einfach nur Du selbst bist. Ebenso Teil des Sortiments: Accessoires, Schuhe und Taschen des Kultlabels GAP, mit denen Du Dich zu jeder Zeit Deinen Alltagsherausforderungen stellen kannst.

Nach oben