• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
One Teaspoon
17 Produkte
Folgen
ModelansichtProduktansicht

One Teaspoon – coole Wear aus Australien

Junge Ausnahmetalente sind auch in der Modebranche selten und kommen dafür mit umso mehr Oho und Wow um die Ecke – so wie der Gründer des australischen Trendlabels One Teaspoon. Jamie Blakey bekam nämlich schon von seiner Mama nicht nur beigebracht, wie man Nadel und Faden benutzt, sondern auch, wie man mit diesen Werkzeugen seine eigenen Kleidungsstücke herstellt, wenn einem alles andere was so angeboten wird nicht mehr gefällt. Bevor er der gängigen Mode und den aktuellen Trends aber überdrüssig wurde, arbeitete James in zahlreichen Bereichen der Modeszene und sammelte eine Menge an Know-how an, das er später gut gebrauchen konnte. Aber schon mit 21 hatte er genug vom Immergleichen und wollte etwas Eigenes erschaffen, das ihn bestmöglich repräsentiert und andere Menschen inspiriert. Mit diesem Wunsch im Gepäck machte er sich auf zu einer ganz eigenen Reise in die Modewelt und kreierte sein eigenes Label mit dem unkonventionellen Namen One Teaspoon (abgelesen von einem Zuckertütchen an einer Raststätte). Das war im Jahr 2000, und seitdem ist viel Wasser den Modefluss hinabgeflossen. Fakt ist: Das Label ist immer noch da; es ist sogar mehr da, denn je. Denn heute ist es in aller Munde und hat sich mit seinen individuellen und innovativen sowie lässigen Styles einen Namen auf der ganzen Welt gemacht. Das überrascht kaum, immerhin hatte Blakey nicht nur große Ideen, sondern er hat auch die Ärmel hochgekrempelt und hart gearbeitet. Aus einem winzigen Startkapital hat er damals seine erste Kollektion in die Läden gebracht, heute liegen bereits ganze 90 eigens designte Kollektionen hinter dem Modewunderknaben, die alle frenetisch bejubelt wurden und einen reißenden Absatz fanden.

One Teaspoon – unkonventionell, lebensfroh und trendbewusst

One Teaspoon richtet sich mit seinen Kollektionen an Herren und Damen gleichermaßen. Von Kopf bis Fuß wirst Du hier in eine schicke und vor allem legere Wear mit australischem Flair eingekleidet, vor allem Denimstoffe stehen hier vorn und die Qualität der Stücke ist besonders hochwertig. Neben Jeans in Hosen-, Shorts- oder Rockform bekommst Du hier auch lässige Jumpsuits und Overalls kredenzt. Seit einigen Jahren ist Blakeys Freundin Liz Roberts noch mit an Bord und das Sortiment ist seither noch ein klein wenig ausgefeilter und vor allem die Damenmode sprüht nur so vor Inspiration. Woher die beiden ihre nie versiegenden Ideen haben? Na von den Straßen der Großstädte, von ihren Reisen und den Menschen, die sie treffen und bereichern. Die Kollektionen sind in den Jahren immer weiter angewachsen und mittlerweile sehr groß und vor allem abwechslungsreich – hier ist für jeden Geschmack und alle möglichen Trageanlässe etwas Passendes zu haben. Die Designs unterstreichen vor allem individuelle Styles wunderbar, dabei lassen sie sich auch optimal kombinieren – so wirst auch Du im Sortiment des Labels garantiert fündig und profitierst von der schönen Symbiose aus lässig und eigenwillig.

One Teaspoon bei ABOUT YOU

Heute vertreibt das Label seine Kollektionen bereits in über 40 Ländern und hat sich damit weit über die australischen Grenzen hinweg ausgebreitet. Auch hierzulande haben Modekenner schon von dem einzigartigen Fashionlabel gehört und hier und da lassen sich die Klamotten auch auftreiben – das ist aber oft gar nicht so einfach. Bis jetzt. Denn nun kannst Du Deine neue Lieblingsmarke ganz einfach und schnell hier bei ABOUT YOU im Onlineshop finden und Dir die neueste Kollektion und die aktuellen Pieces zu Gemüte ziehen. Deine Favoriten von One Teaspoon liegen schon bereit und warten nur darauf, von Dir getragen zu werden.

Nach oben