Exklusive Herbstrabatte: Bis zu -40%5

  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Umhängetaschen854

Umhängetaschen: Stilvoll beide Hände frei haben

Du liebst zwar Deine Clutch und die Henkeltasche im Leo-Look, aber suchst dennoch nach komfortablen Taschen, die Dein Leben leichter machen? Dann triffst Du mit einer der unkomplizierten Umhängetaschen voll ins Schwarze. Diese zeichnen sich nämlich im Gegensatz zu ihren Konkurrentinnen am Markt dadurch aus, dass Du sie locker über die Schulter hängen kannst und somit ruck zuck beide Hände frei hast, um Rad zu fahren oder auch einmal wieder die Skates zu benutzen. Ob Cross-Body oder nicht – Umhängetaschen gehören auf jeden Fall in Dein Repertoire an Accessoires, auch, wenn Du (noch) nicht so sportlich aktiv bist.

Deine Umhängetasche für 24/7

Umhängetaschen sind einfach unbezahlbare Begleiter, wenn es darum geht, dass Du für jede Situation gerüstet sein willst. Sei es, dass Du zwei Drinks an der Bar bezahlst und diese nicht tragen kannst, weil da ja noch Deine neue It-Bag mit kurzem Henkel ist. Mit einer Cross-Body Bag musst Du nicht zweimal laufen. Nun möchtest Du allerdings eine Version, die sowohl im Office als auch beim Bladen am Venice Beach salonfähig ist? Here you are: Eine braune Umhängetasche aus Leder, in der sowohl eine 0,5 Liter Wasserflasche als auch DIN-A4 Blätter Platz finden, ist perfekt. Ob Du sie dann im Vintage-Look passend zu Deinem persönlichen Style oder eher klassisch wählst, bleibt Dir überlassen. Die Kombi macht’s: Hellbraun wirkt im Team mit Jeansshorts und Rippentop leger, während es mit einem Sandfarbenen Etui-Kleid und Wildleder-Pumps sofort classy überzeugt.

Taschen zum Umhängen – Der Geheimtipp für lange Partynächte

Ob die Fransentasche oder die Half Moon Bag – viele Umhängetaschen haben eines gemeinsam: sie besitzen zwei Gurte, einen langen und einen kurzen. Vielleicht findest Du auch eine Clutch, die Du mit einem einfachen Handgriff zur Schultertasche umwandelst. So schlägst Du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Du sorgst beim Eintritt in den Szene-Club der Stadt mit It-Bag in der Hand für elegante Furore und hängst Dir das gute Stück, wenn Du das in der Hand tragen leid bist, einfach um und feierst locker weiter. Worauf Du noch achten solltest? Umhängetaschen sollten gerade für lange Partyabende ein durchdachtes Inneres mit separaten Fächern für Lipgloss, Schlüssel und Smartphone besitzen.