Bis zu -50% EXTRA auf Shirts & Shorts5

Nur noch:00Stunden00Minuten00Sekunden
    • Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Basic Skinny Jeans für Frauen9

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Basic Skinny Jeans gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Basic Skinny Jeans

PIECES Skinny Jeans und Jeggings – für einen bewährt coolen Look

Auch wenn immer mal wieder Stimmen laut werden, die etwas anderes behaupten: Der Skinny Fit ist die beliebteste Hosenpassform. PIECES Skinny Jeans und Jeggings zaubern sexy Kurven und schlanke Beine – kein Wunder also, dass sie nicht aus der Mode kommen. Eingearbeitete Stretch-Materialien sorgen für einen perfekten Sitz und machen sie super anschmiegsam. Durch spezielle Wasch- und Färbeverfahren erhalten die PIECES Modelle seidig weiche Oberflächen und eine coole Used-Optik. Neben Schwarz und Blau feiert jetzt auch weißer Denim ein Comeback. Vor allem in der Frühlings- und Sommerzeit bietet er eine willkommene Abwechslung. Style eine weiße Jeggings zu einem schwarz-weiß gestreiften Oversize-Shirt, schlüpfe in schwarze Leder-Loafer und schon bist Du ausgehfertig.

PIECES Jeggings und Skinny Jeans – Tipps für ein unkompliziertes Styling

Mit ihrem trendigen Design sind PIECES Skinny Jeans und Jeggings die ideale Grundlage für lässige Street-Looks. Wenn Du sie mit Oversized Pullovern oder Boyfriend Shirts kombinierst, kommen sie besonders schön zur Geltung, denn die schmalen Beine ergeben eine tollen Kontrast zu den weit geschnittenen Oberteilen. Natürlich kannst Du die eng anliegenden Röhrenhosen auch eleganter stylen. Für einen schicken Ausgeh-Look wählst Du eine raffinierte Musterbluse und steckst sie vorne in den Bund einer schwarzen High-Waist-Jeans. Hinten lässt Du die Bluse locker herabfallen, so dass sie sich schön um Deine Hüften legt. Dazu trägst Du einen kurzen Blazer und hochhackige Ankle Boots. Wenn Du Dein Outfit ein bisschen rockiger inszenieren möchtest, dann wählst Du anstelle der Bluse ein lässiges Vintage-Shirt. Dazu trägst Du eine schwarze Lederjacke und coole Nietenboots. Generell gilt: Leichte Blusen und Tops aus fließenden Materialien sind ideal für ein feminines Styling und passen zu Pumps, Ballerinas oder Ankle-Boots. Wer es sportlicher mag, trägt seine Skinny Jeans und Jeggings von PIECES zu weit geschnittenen Jersey-Oberteilen, auffällig gemusterten High-Top Sneakers oder derbe Boots.

Skinny Jeans und Jeggings von PIECES – vorteilhaft kombiniert

Wenn Du nicht gerade blutjung bist oder Modelmaße hast, ist es grundsätzlich immer vorteilhafter Deine knackig sitzenden Hosen mit einem etwas länger geschnittenen Oberteil zu kombinieren. Es sollte locker fallen und bis über den Po reichen. Wenn Du gerne für Aufsehen sorgst, kannst Du den Blick auf Deine Schuhe lenken und aufregende High Heels zu Deinem Skinny Outfit tragen. Sie lassen Deine Beine noch ein bisschen schlanker wirken und lenken den Blick auf Deine schmalen Fesseln, die in PIECES Skinny Jeans und Jeggings mit verkürzter Beinlänge besonders hübsch zur Geltung kommen.