• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

Spitzenkleid: ein Dauerbrenner mit weiblichem Charme

Elegant, festlich und einen Hauch feminin: ein Spitzenkleid ist in jeder Saison topaktuell. Dabei wirkt das formschöne Stück Stoff keinesfalls bieder oder altbacken. Viele angesagte Topmarken statten ihren Modelle mit einem leicht sportiven Design aus, das Deinen Outfits ordentlich Schwung verleiht. Wie Du dieses Design stilsicher kombinierst und warum Spitzenkleider echte Allrounder sind, verrät Dir ABOUT YOU im Folgenden.

Spitzenkleider: das haben sie zu bieten

Wusstest Du schon, dass Du ein Spitzenkleid jahreszeitenunabhängig tragen kannst? Sein Tragekomfort verwöhnt Dich sowohl in Frühjahr und Sommer als auch in Herbst und Winter. Tragekomfort? Genau, denn kennzeichnend für Spitzenkleider ist ihre entspannte Passform, die Du nach dem ersten Anziehen nie wieder missen möchtest. Freue Dich auf Stoffbahnen, die sich eng an Deinen Körper schmiegen, Dich dabei jedoch zu keinem Zeitpunkt in Deiner Bewegungsfreiheit einschränken. Doch damit nicht genug, Spitzenkleider sorgen auch für einen verführerischen Auftritt. Dank einer leichten Taillierung betonen die Pieces Deine weiblichen Kurven. Hinzu kommt ein formschöner Ausschnitt, mit dem Du Deine Oberweite gekonnt in Szene setzt. Viele Marken fertigen ihre Modelle aus Naturfasern. Baumwolle und Viskose erweisen sich nicht nur als supersoft, die Stoffe punkten auch mit einer tollen Luftdurchlässigkeit. Egal, ob an einem anstrengenden Tag im Büro, bei einem City-Bummel mit Deinen Mädels oder bei einer durchtanzten Nacht im Club: in einem Spitzenkleid bleibst Du stets cool und entspannt.

Spitzenkleid: Stylingmöglichkeiten

Die gute Nachricht vorweg: Spitzenkleider sind echte Multitalente, die sich in zahlreiche Styles verwandeln lassen. Zum Beispiel in einen entspannten Casual-Dress. Einfach ein kurz geschnittenes Kleid mit einer Jeansjacke und Sneakers kombinieren, schon zeigst Du einen relaxten Look für ein Treffen mit Deinen Freundinnen. Ein derbes Outfit für den Herbst gefällig? In Verbindung mit einer rockigen Lederjacke und trendigen Ankle Boots kreierst Du Dir einen herrlichen Mixed-Style, dem Du mit farbenfrohen Accessoires den letzten Feinschliff verpasst. Schwarze oder graue Spitzenkleider sind sogar office-tauglich. Kombiniere schlichte Damenbekleidung, wie einen dezenten Blazer und Pumps dazu, fertig ist Dein seriöses Business-Outfit. Damit Du Dich für einen leckeren Feierabend-Cocktail an der Bar nicht erst umziehen musst, ziehst Du Dir einfach einen Bolero oder eine Stola über und ersetzt Deine Pumps durch verführerische High Heels. Kreiere Dir Deinen neuen Lieblingsdress doch einfach selbst. Ein Spitzenkleid lässt Dir dafür alle kreativen Freiheiten.