Exklusive Herbstrabatte: Bis zu -40%5

  • Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Boots für Frauen76

Du hast alle Produkte aus der Kategorie Boots gesehen

Entdecke weitere Produkte aus der Kategorie Stiefel

Nicht nur ein Must-Have für Motorrad-Fans: Bikerstiefel sehen auch an zarten Füßen toll aus – und lassen sich richtig kreativ stylen

Bikerstiefel sind nicht nur etwas für coole Jungs – sie sehen auch an Deinen Füßen einfach super aus! Die wandelbaren wadenlangen Stiefel sind vielfältig einsetzbar und avancieren im Nu zu Deinen neuen Lieblingsschuhen, weil sie zu ihrem coolen Look auch noch sehr bequem sind. Deine hippen Boots kannst Du mit trendigen Nieten oder Applikationen kaufen, oder absolut klassisch ohne solche Accessoires. Lediglich ein Riemchen am Spann sorgt dafür, dass Deine Bikerstiefel auch wirklich wie welche aussehen.

Biker-Boots: Rockige Accessoires in der Biker-Szene

Als Bikerstiefel werden alle wadenlangen Stiefel bezeichnet, die recht klobig daherkommen und häufig Details wie Nieten, Ketten oder Leder-Applikationen aufweisen. Ursprünglich stammen sie aus der Motorradszene, wo schwere und breitere Stiefel guten Halt versprechen. Inzwischen haben sie nicht nur die Laufstege der Welt erobert, sondern sind in so vielen Abwandlungen zu haben, dass garantiert auch Du darunter Deine neuen Lieblingsstiefel findest. Der Klassiker der „harten Jungs“ ist natürlich ein schwarzer Stiefel ohne viel Schnickschnack, sondern lediglich mit kleinen Hingucker-Details. Bestes Beispiel ist die Bikerschlaufe, der Lederriemen, der über dem Spann verläuft und von schmal bis breit variabel designt sein kann. Die Stars unter den Casual-Boots lassen sich romantisch, wild, rockig und sexy stylen – Du brauchst wirklich nur ein kleines bisschen Geschick beim Kombinieren. Mit den hier aufgeführten Tipps bist Du jedenfalls bestens für Dein neues Biker-Outfit gewappnet!

Styling-Tipps für Deine Biker-Boots

Wer Bikerstiefel richtig kombinieren will, muss eigentlich nur eine Regel wirklich beachten: Der Stilmix macht’s! Derbe Boots sehen einfach dann richtig toll aus, wenn sie mit zarten Materialen und fließendem Stoff kombiniert werden. Beispielsweise wirst Du in einem Outfit bestehend aus schmaler dunkelblauer Jeansröhre, fließendem Chiffon-Oberteil, einer Hingucker-Halskette und Deinen neuen Biker-Boots einfach umwerfend aussehen! Auch zu Kleidern oder Röcken sehen diese Schuhe super aus – am besten ist es dabei, entweder einen Minirock zu wählen oder ein langes Kleid. Weniger empfehlenswert ist es, Midilängen zu tragen, da Bikerstiefel optisch etwas stauchen und die Beine in der Kombi deutlich kürzer aussehen, als sie eigentlich sind. Wer einen etwas hipperen Style favorisiert, kombiniert die Stiefel zu einem bunt gemusterten Kleid und komplementiert das Outfit mit einem längeren Strickcardigan. Dazu eine stylishe Handtasche, ein hipper Hut und eine Halskette – fertig ist Dein Look, um im tollen, etwas alternativen Club abzutanzen oder ein Festival zu besuchen. Du brauchst dringend auch ein Paar der grandiosen Bikerstiefel? Mit diesen Schuhen machst Du wirklich nichts falsch, denn sie sind unglaublich wandelbar. Am besten lässt Du Dich in der Schuhgalerie bei ABOUT YOU inspirieren und überzeugst Dich selbst vom riesigen Angebot.