• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
CHEAP MONDAY
77 Produkte
Folgen
ModelansichtProduktansicht

Cheap Monday: Skandinavische Streetwear für individuelle Looks

Trendstarke Mode mit Second Hand Touch – so lassen sich die Kreationen von Cheap Monday am besten beschreiben. Die Marke liebt Kleidung im Vintage-Stil, die viel Freiraum für individuelle Interpretationen lässt. Bereits im Jahr 2000 begann die Geschichte von Cheap Monday. Damals eröffneten Örjan Andersson, Adam Friberg und zwei ihrer Freunden einen kleinen Second-Hand-Shop namens "Weekend" in einem Vorort von Stockholm. Dank der hervorragenden Auswahl der Freunde lief der Laden sehr gut, woraufhin ein zweiter Store namens "Weekday" im Zentrum von Stockholm folgte. Das Erfolgsrezept: Dort wurde Second-Hand-Bekleidung zusammen mit High-Fasion und exklusiver Denimwear angeboten. Doch einer der Freunde, Örjan Andersson, fand die Preise für die Denimwear zu teuer und war der Meinung, dass es auch günstiger aber genauso trendstark gehen müsse. Das erste Produkt entsteht: Eine Hose namens "Tight", die ein voller Erfolg wurde. Im Januar 2005 war es dann schließlich so weit und die Marke Cheap Monday mit einer ganzen Kollektion entstand.

Cheap Monday: Es geht nichts über hochwertigen Denim

Die Kollektionen von Cheap Monday beinhalten nicht nur Jeans, sondern vieles mehr. Latzhosen oder auch Shorts erweitern die Produktpalette. Darüber hinaus verarbeitet das Label auch andere Stoffe als Denim. Und so gibt es lässige Shirts in lockeren oder figurbetonten Passformen, die gerne durch Prints veredelt werden. Luftige Tops, die gerade im Sommer tolle Basics sind. Jupes aus leichten Stoffen oder – um zu den Ursprüngen der Marke zurückzukommen – aus Jeansstoff. Ebenso Pullover aus Strick oder Jacken in diversen Styles. Die Looks der Mode ist sehr trendig und lässig, was sie perfekt für den Alltag macht.

Cheap Monday. Second Hand Style zum Verlieben

Teurer High-Fashion stehen die Produkte von Cheap Monday in nichts nach. Jeans bietet Dir die Marke natürlich in diversen Passformen an. Diese reichen von Culotte-Jeans über Jeggings bis hin zu modernen Skinny Jeans. Die Produkte des Labels kannst Du toll untereinander kombinieren und so komplette Looks kreieren. Selbst Accessoires wie Beanies oder Sportbeutel gehören zum vielseitigen Sortiment. Häufig sind die Farben der Pieces eher zurückhaltend, aber hin und wieder sorgen große Prints für Spannung. Die gelungene Mischung Second-Hand und High-Fashion macht das Cheap Monday besonders einzigartig.

Nach oben